"Definition" der Fahrzeugnutzung:

Die Möglichkeit der privaten Nutzung Ihres Dienstwagens besteht für das Finanzamt immer dann, wenn die ausschließliche dienstliche Nutzung nicht lückenlos durch ein Fahrtenbuch nachgewiesen werden kann.

Schutz durch den Zweitwagen:

Die Meinung, daß der Besitz eines privaten PKW vor der Pauschale schützt, ist leider nicht zu-

treffend. Urteil des BFH vom 14. Mai 99 (VI B 258/98 NV).

Ihre persönliche Sparberechnung finden Sie hier.